geschützte Pflanzen | zur StartseiteKäseburger Siel | zur StartseiteRohrkolben | zur Startseiteam Vereinsheim | zur StartseiteVereinsheim | zur StartseiteKäseburger Siel | zur StartseiteWestteich | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStedinger Landstraße | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen

beim Sportfischerverein Brake e.V.

Gewässer gesperrt!

Am 05.05.2024 findet unser Raubfischanangeln statt, daher sind alle Gewässer vom 

04.04.2024 23 Uhr bis 05.05.2024 14 Uhr 

für alle die nicht am Gemeinschaftsfischen teilnehmen gesperrt.

 

 

Die Digitalisierung geht voran! 


Wir möchten nochmal alle Mitglieder darauf aufmerksam machen, dass ihr euch bitte bei Angelflix anmeldet (Einladungslink ist per Mail zugestellt worden) oder euch beim 1. Vorsitzenden meldet dass ihr für das Übergangsjahr 2024 eine Fischereierlaubnis in Papierform haben möchtet. 

Wer sich nicht meldet, hat keine gültige Fischereierlaubnis und was das als Folge haben kann sollte jedem Bewusst sein. 

 

 

Feuerwehrübung am Vereinsheim

Gestern hat die Ortsfeuerwehr Hammelwarden am Vereinsheim eine Übung durchgeführt. 
 

Die Jungs und Mädels von der Feuerwehr hatten sehr viel Spaß und konnten einige Erkenntnisse und Erfahrungen sammeln. 

edd02ecb-633c-4400-8521-f8c4f8c75324
f715ad91-6ee2-45b2-9235-aa96ce89fbc6

Blaualgen im Südteich 

Der Südteich war sehr stark von Blaualgen befallen und die Sauerstoffwerte waren nicht gut. 
 

Wir konnten dem Teich mit unseren neuen Pumpe von Motorgeräte Ludewigs Sauerstoff zuführen und die Wasseroberfläche in Bewegung setzen. Somit sind die Blaualgen nach 3 Tagen Einsatz abgestorben. 
 

Vielen Dank an unseren 1. und 2. Vorsitzenden und an die Gewässerwarte für den Einsatz. 
 

Pumpe

Ehrung langjähriger Fischereiaufseher 

Am 07.06.2023 waren 3 unserer Fischereiaufseher und der 1. Vorsitzende beim Braker Bürgermeister eingeladen. 

 

Jürgen Renken, Harm Scholtalbers und Jürgen Varenkamp wurden für ihrer 20-jährige Tätigkeit als ehrenamtliche Fischereiaufseher der Stadt Brake geehrt. 

 

Nach einer kleinen Feierlichkeit mit Kaffee, Kuchen und einigen Anekdoten der langjährigen Fischereiaufseher wurde die Ehrung vollzogen. 

 

Der Bürgermeister bedankte sich und sprach Lob und Anerkennung für diese ehrenvolle Aufgabe aus. 

 

Der Vorstand des SFV Brake e.V. bedankt sich ebenfalls bei unseren drei Fischereiaufsehern und auch bei den allen anderen Fischereiaufsehern. 

Ehrung